Christian Gradl
Dienstag, 25 Juli 2017 12:14

Ab zum Segeln

Wir haben ergänzend zum Programm der Segelschule die Yacht Charter Agentur ab-zum-Segeln gegründet.

Gerhard Kölbl und Christian Gradl haben den Firmensitz und das Büro - zusammen mit der Segelschule Steinberg - direkt am Steinberger See in der wunderschönen Oberpfälzer Seenlandschaft.

Hier können Sie uns gerne besuchen, um gemeinsam ihren Segelurlaub in angenehmer Atmosphäre besprechen.

Mittwoch, 22 März 2017 11:23

Ab zum Segeln

Wir haben ergänzend zum Programm der Segelschule die Yacht Charter Agentur ab-zum-Segeln gegründet.

Gerhard Kölbl und Christian Gradl haben den Firmensitz und das Büro - zusammen mit der Segelschule Steinberg - direkt am Steinberger See in der wunderschönen Oberpfälzer Seenlandschaft. Hier können Sie uns gerne besuchen, um gemeinsam ihren Segelurlaub in angenehmer Atmosphäre besprechen.

Mittwoch, 01 März 2017 11:43

Segeltörns

Noch freie Plätze auf unseren Ausbildungs- und Meilentörns

Wir haben noch freie Restplätze auf folgenden Ausbildungs- oder Meilentörns.

Die Törns eigenen sich auch für alle Interessenten die sich auf einen Prüfungstörn vorbereiten wollen aber noch nicht die notwendigen Seemeilen haben.

Törns Datum:

23.09. - 30.09.17 SKS Ausbildungstörn 2 Plätze frei

10.10. - 17.10.17 Urlaubstörn 2 Plätze frei

Der nächste SKS-Kurs (Theorie) startet am 01.10.17 um 10.30 Uhr.

Der Kurs startet mit mit einer Informationsveranstaltung.

Hier können sich Interessenten über die Kosten,den Ablauf und Termine informieren.

Dienstag, 25 Juli 2017 13:58

Sportseeschifferschein (SSS) Start

Der SSS-Schein startet am 09.11.2017 um 19.00 Uhr mit einer Informationsveranstaltung.

Alle Interessenten können sich hier über den Ablauf, Kosten und Kurstermine informieren.

Dienstag, 25 Juli 2017 14:02

Sporthochseeschifferschein (SHS) Start

Der SHS-Schein startet am 10.11.2017 um 19.00 Uhr mit einer Informationsveranstaltung.

Interessenten können sich hier über Termine, Ablauf und Kosten informieren.

Der Kurs startet dann mit dem Themenbereich Astronavigation. 

Dienstag, 25 Juli 2017 12:41

Start Funkkurs SRC / UBI

Am Donnerstag, 04. Mai 2017, um 19 Uhr startet der neue Funkkurs.

Wir starten mit einer Info-Veranstaltung.

Interessenten können jederzeit noch für den Kurs anmelden.

Die SRC-Ausbildung findet auf unsereren Icom-Funkgeräten der neuesten Generation statt.

Sonntag, 14 August 2016 09:29

Segeltörns

Wir bieten sowohl Ausbildungs- als auch Urlaubstörns an.

Ausbildungstörns

Ausbildungstörns finden auf unserer Segelyacht Santa Cruz II ab Funtana, Kroatien, statt. Sie können als Skippertraining, als Hafenmanövertraining oder als Vorbereitung auf folgende Prüfungen ausgelegt sein:

Sportküstenschifferschein

Sportseeschifferschein

→ Ausbildungstörntermine

 

Urlaubstörns

Urlaubstörns finden in wechselnden Revieren und auf unterschiedlichen Yachten statt. Details finden sich in unseren Termineinträgen.

→ Urlaubstörntermine

Sonntag, 14 August 2016 09:23

Segeln lernen

Es gibt viele unterschiedliche Zielsetzungen beim Segeln, vom sportlichen Jollensegeln auf einem Binnensee bis zur Weltumsegelung mit einer hochseegängigen Segelyacht. Je nach Interessenslage können wir Dich mit unserem Angebot unterstützen.

Sportbootführerschein Binnen

Sportküstenschifferschein

Sportseeschifferschein

Sporthochseeschifferschein

Sonntag, 17 Juli 2016 12:11

LRC (Long Range Certificate)

Amtliche Berechtigung zur uneingeschränkten Ausübung des Seefunkdienstes im GMDSS für Ultrakurzwelle, Grenzwelle, Kurzwelle und Seefunk über Satelliten auf Sportbooten. International und unbefristet gültig.

Zulassung:

  • ab 18 Jahren


Die theoretische Prüfung besteht aus einem Fragebogen, der Aufnahme von Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitsmeldungen in englischer Sprache mit anschließender Übersetzung ins Deutsche, der Übersetzung eines deuten Textes ins Englische und dessen Absetzung über Funk unter Verwendung des internationalen phonetischen Alphabets sowie der gebräuchlichen Abkürzungen und Redewendungen in der Seefahrt. Fragebogen und Englischkenntnisse werden gegebenenfalls auch mündlich geprüft.

Kenntnisse des SRC und zusätzlich

  • des mobilen Seefunkdienstes über Satelliten,
  • des GMDSS,
  • des öffentlichen Seefunkdienstes sowie
  • der englischen Sprache in Wort und Schrift zum Austausch von Informationen auf See


sind nachzuweisen.

In der praktischen Prüfung müssen Pflichtaufgaben (aus den Bereichen terrestrischer Seefunk und Seefunk über Satelliten) erfolgreich gelöst und sonstige Fertigkeiten (Inmarsat A/B/M und C) unter Bedienung von UKW/GW/KW/Inmarsat-Anlagen nachgewiesen werden.

Kurstyp Dauer Preis
Allgemeines Funkbetriebszeugnise (LRC; Long Range Certificate) bis Prüfungsreife 190 €

 

→ Kurstermine

Seite 1 von 3

Meld Dich bei uns

Wir würden uns gerne mit Dir über Deine Pläne unterhalten. Ein Ausbilder unserer Segelschule wird sich innerhalb kürzester Zeit mit Dir in Verbindung setzen und Dir Wege zu Deinem Ziel aufzeigen.

Kontaktiere uns